Überbackenes Baguette mit Hackbällchen & Käse

Leckeres Baguette mit Meatballs & Mandarinen

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Zutaten für 2 Portionen

pro Portion: 2464 kJ, 589 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 33 g Fett, 93 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 4 Hackfleisch-Bällchen
  • 1 EL Öl
  • 2 Mandarinen
  • 2 EL Sojasauce
  •  Salz
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Baguette
  • 1 EL Butter
  • 3 Scheiben Raclettekäse
Überbackenes Baguette mit Hackbällchen

  1. Step 1: Zuerst schneidest du die Paprika in schmale Streifen und die Zwiebel in Ringe. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Step 2: Anschließend erhitzt du das Öl in einer Pfanne und brätst die Hackbällchen, bis sie wieder schön knusprig sind. Paprika und Zwiebeln dazugeben und mit anbraten. Anschließend mit Sojasauce ablöschen.
  3. Step 3: Die Mandarinen schälen, in Spalten teilen und die Spalten zur Hackbällchen-Pfanne geben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Step 4: Das Baguette aufschneiden und mit Butter bestreichen. Den Pfanneninhalt auf einer Hälfte des Baguettes verteilen und mit Käse bedecken.
  5. Step 5: Beide Baguettehälften für 10 Minuten im Ofen backen.
Käse-Rezepte für Partys
Käse-Party-Snacks

Für alle Baguette-Fans haben wir auch noch unsere Käse-Party-Snacks Die sind auf jeder Party ein Hit und auch ganz schnell zubereitet.