Apfelkuchen_Bites

Leckere Apfelkuchen-Bites mit Zimt und Mandeln

Apfelküchlein mit Hefeteig und Zimt

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 12 Stück

pro Portion: 992 kJ, 237 kcal, 34,3 g Kohlenhydrate, 6,6 g Eiweiß, 8,01 g Fett, 32,7 mg Cholesterin, 2,05 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 250 ml Milch
  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 60 g Butter
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Zimt
  • 1 Apfel
  • 2 TL Puderzucker
Apfelkuchen_Bites

Liebst du auch Apfelkuchen? Dann sind unsere Apfelkuchen-Bites genau das richtige für dich! Die kleinen Apfelkuchen in Hörnchen-Form werden aus einem luftigen Hefeteig gemacht, der mit einem Apfelspalt und einer Mischung aus Zimt und Mandeln gefüllt wird. Am besten schmecken die kleinen Apfelkuchen-Bites, wenn du sie noch warm isst und mit Freunde teilst.

  1. Step 1: Für den Teig der Apfelkuchen-Bites die Milch in einem kleinen Topf leicht erwärmen. Das Mehl mit 40 g Zucker, der Trockenhefe und einer Prise Salz in einer Schüssel mischen. Die Milch und ein Ei hineingeben und die Butter in Flöckchen dazugeben. Mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig nun zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Step 2: Den restlichen Zucker mit den Mandeln und dem Zimt vermischen. Den Apfel in schmale Spalten schneiden.
  3. Step 3: Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Step 4: Nun den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dick ausrollen und in sechs Quadrate schneiden und diese diagonal teilen, sodass du am Ende 12 Dreiecke hast.
  5. Step 5: Die Dreiecke mit der Zimt-Mandel-Masse bestreichen und je einen der Apfelspalten auf das breite Ende des Dreiecks setzen. Den Teig um den Apfel aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  6. Step 6: Nun kannst du die Apfelkuchen-Bites im heißen Ofen für 25 bis 30 Minuten backen bis sie goldbraun und knusprig sind. Dann aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestreuen.
Tipp

Wenn du Äpfel nicht so gern magst, kannst du die Hörnchen auch mit anderem Obst, wie beispielsweise Birne oder Banane, oder Schokolade füllen.

Apfeltaler mit Streusel
Kleine Apfelkuchen mit Streuseln

Hast du noch mehr Lust auf Apfelkuchen? Dann schaue dir unsere kleinen Apfeltaler mit Streuseln an!