Saftiger Birnen-Schoko-Kuchen

Schokokuchen mit Birne

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Zutaten für 12 Portionen

pro Portion: 1213 kJ, 290 kcal, 30,1 g Kohlenhydrate, 6,12 g Eiweiß, 17,5 g Fett, 102 mg Cholesterin, 2,72 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 200 g  Zartbitterkuvertüre
  • 100 g Gemahlene Haselnüsse
  • 4 Eier
  • 125 g Weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 50 g Mehl
  • 2  Birnen
  • 1 EL Puderzucker
Birnen-Schoko-Kuchen

Die Kombination aus Obst und Kuchen ist ja schon super, aber Birnen und Schokoladenkuchen zu kombinieren ist einfach nur der Hammer! Wir backen unseren Birnen-Schoko-Kuchen nicht nur mit dunkler Schokolade, sondern auch mit knackigen Haselnüssen und das Ergebnis ist einfach super saftig. Probiere es auch direkt aus, so easy geht’s:

  1. Step 1: Den Ofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Die Zartbitterkuvertüre in einem Wasserbad schmelzen. In der Zwischenzeit die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen.
  2. Step 2: Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und nach und nach die 4 Eigelbe unterrühren. Anschließend die abgekühlte Kuvertüre und die gemahlenen Haselnüsse unterrühren
  3. Step 3: Das Mehl darüber sieben und das steif geschlagene Eiweiß darauf häufen. Beides mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen.
  4. Step 4: Die Birnen der Länge nach vierteln, schälen und entkernen. Jedes Viertel längs in dünne Scheiben schneiden. Die Birnenscheiben kreisförmig auf den Schokokuchen legen und etwas andrücken.
  5. Step 5: Den Kuchen im Ofen bei 150 Grad Umluft auf der mittleren Schiene für etwa 45 Minuten backen. Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, mit etwas Puderzucker bestäuben und servieren.
Trauben-Tarte mit Frischkäse-Creme
Trauben-Tarte:

Falls du mal Lust hast, eine Tarte zu backen, können wir dir unsere Trauben-Tarte empfehlen, das Rezept ist echt super lecker!