Cookie Challenge: Cookies mit Schokolade & Cookies mit Aprikosen

American Cookies mit verschiedenen Toppings

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 15 Cookies

pro Portion: 1513 kJ, 361 kcal, 39,4 g Kohlenhydrate, 4,9 g Eiweiß, 21,2 g Fett, 69,1 mg Cholesterin, 1,7 g Ballaststoffe

Zutaten
Für den Cookie-Grundteig:
  • 250 g  weiche Butter
  • 220 g  brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL  Backpulver
  • 350 g  Mehl
  • 2 Eier
Für Felix‘ Cookies:
  • 100 g  klein gehackte getrocknete Aprikosen
  • 1  Chilischote, in Ringe geschnitten
  • 2 Zweige  Rosmarin, kleingehackt
Für Felicitas‘ Cookies:
  • 100 g  Schokotropfen
  • 50 g  Bananenchips
  • 50 g  Haselnusskerne, gehobelt
  • 50 g  Kokosflocken
American Cookies mit Chocolate Chips und Kokosflocken

Wir haben ein ähnliches Verhältnis zu Keksen wie das Krümelmonster und eigentlich können nie genug Kekse im Haus sein. Ob Mürbeteigplätzchen, Schokokekse oder saftige American Cookies - wir lieben sie alle! Die amerikanischen Cookies mit jeder Menge leckerer Toppings haben es uns aber ganz besonders angetan und deswegen findest du hier zwei Varianten unserer Lieblingscookies: Felicitas hat sich für den klassischen Cookie mit Schokolade entschieden und ihm mit Kokosflocken und Bananenchips einen aufregenden neuen Geschmack verpasst. Bei Felix gibt es die ausgefallenere Variante mit Chili, Aprikosen und Rosmarin.

  1. Step 1: Zuerst die Butter, den Zucker und das Salz einige Minuten mit dem Mixer schaumig rühren, dann die Eier nacheinander unterschlagen. Dann das Mehl und das Backpulver gut vermischen und kurz unter den Teig rühren. Die zusätzlichen Zutaten für deine Lieblingskekse unter den Teig heben und den Teig für mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  2. Step 2: Nun den Backofen auf 200°C Ober- /Unterhitze vorheizen. Den Teig mit Esslöffeln abstechen und zu Kugeln formen. Die Kugeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech leicht platt drücken.
  3. Step 3: Die Kekse etwa 12 bis 15 Minuten lang hellbraun backen. Sie sollten noch etwas weich sein.
American Cookies mit Triple Chocolate
Noch mehr Cookies?

Du kannst von Cookies nicht genug bekommen? Dann probier mal unsere Schoko-Cookies