Fladenbrot mit Hackfleisch

Fladenbrot meets Hackfleisch, Feta & Joghurtdip

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Für 4 Portionen:

pro Portion: 2521 kJ, 601 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 21 g Fett, 79 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Zutaten
Für die Hackfleischfüllung
  • 1  kleine Zwiebel
  • 2  Knoblauchzehen
  • 5 Stängel glatte Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Hackfleisch, gemisch
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  •  Salz
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 150 g gehackte Tomaten
Für den Dip:
  • 150 g  Joghurt
  •  Salz
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1/2 TL Chiliflocken
Außerdem:
  • 4 Blätter Eisbergsalat
  • 1 Fladenbrot
  • 250 g Feta
Fladenbrot mit Hackfleisch, Feta und Joghurtdip

Fladenbrot ist eine tolle Alternative zum klassischen Brot. Besonders gut schmeckt es, wenn es mit leckeren Zutaten gefüllt wird. In diesem Rezept füllen wir das Fladenbrot mit Hackfleisch, Tomaten, Salat und Feta. Dazu gibt es noch einen leckeren Joghurt-Dip, der dem Ganzen genau die richtige Frische verleiht. Und so kannst auch du dein Fladenbrot richtig lecker befüllen:

  1. Step 1: Zuerst die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken, danach die Petersilie ebenfalls fein hacken.
  2. Step 2: Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren krümelig braten. Anschließend das Fleisch mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Step 3: Die Tomaten zum Hackfleisch geben und 5 Minuten mitgaren, dann noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Hälfte der gehackten Petersilie untermischen.
  4. Step 4: Für den Dip den Joghurt glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Zwei Teelöffel Schale von der Zitrone abreiben und zusammen mit einem Teelöffel Zitronensaft zum Joghurt-Dip geben.
  5. Step 5: Die Salatblätter in dünne Streifen schneiden und das Fladenbrot nach Packungsanleitung kurz aufbacken.
  6. Step 6: In der Zwischenzeit den Feta in große Würfel schneiden. Das Fladenbrot aus dem Ofen nehmen und vierteln.
  7. Step 7: Nun befüllst du die Fladenbrotviertel zunächst mit etwas Dip, danach kommen die Salatblätter in das Brot und anschließend die Hackfleischfüllung. Zum Schluss den Feta in das Brot geben. Du kannst auch noch ein paar Petersilienstreifen aufstreuen und die Füllung mit ein paar Spritzern Zitronensaft beträufeln.
Hackbällchen asiatisch für Silvester
Noch mehr leckere Snacks:

Dir hat das Fladenbrot mit Hackfleischfüllung geschmeckt? Dann probier doch auch mal unsere anderen Snacks aus!