Weihnachts-Granola - Geschenke aus der Küche

Weihnachts-Granola mit Zimt und Nüssen

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
laktosefrei schnell veggie
Rezeptinfo

Zutaten für ein Glas

pro Glas: 11518 kJ, 2751 kcal, 258 g Kohlenhydrate, 66,6 g Eiweiß, 153 g Fett, 0 mg Cholesterin, 43,1 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 200 g kernige Haferflocken
  • 100 g ganze Haselnüsse
  • 100 g Pistazien
  • 1 TL  Zimt
  • 1 Prise  gemahlene Nelken
  • 3 EL  Honig
  • 2 EL  geschmacksneutrales Öl
  • 100 g getrocknete Kirschen
Weihnachtsgranola

Das perfekte Geschenk für alle Müslifans in deiner Familie oder aus deinem Freundeskreis: Weihnachts-Granola mit Haferflocken, Nüssen, Honig und ganz viel Zimt. Das weihnachtliche Knuspermüsli macht sich aber auch genauso gut auf deinem Frühstückstisch an den Weihnachtsfeiertagen. So kannst du dein eigenes Knuspermüsli ganz schnell und einfach selber machen:

  1. Step 1: Zuerst heizt du den Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vor, dann einfach alle Zutaten bis auf die Kirschen in einer Schale gut miteinander vermengen.
  2. Step 2: Jetzt die Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und im heißen Backofen 15 Minuten lang rösten. Das Müsli zwischendurch einmal gut durchmischen, damit es von allen Seiten gleichmäßig bräunt.
  3. Step 3: Das Granola nach dem Rösten aus dem Ofen nehmen und die getrockneten Kirschen untermischen.
  4. Step 4: Jetzt kannst du das fertige Granola in ein hübsches Glas füllen und – damit es lange haltbar bleibt – luftdicht verschließen.
  5. Was ist eigentlich Granola und wie lange ist es haltbar? Granola ist ein Knuspermüsli, bei dem Zutaten wie Haferflocken, Nüsse oder auch Samen und Kerne im Backofen zusammen mit Honig oder Sirup gebacken werden. Der Unterschied zum klassischen Müsli liegt in der Herstellung – Müsli wird im Gegensatz zum Granola nicht gebacken. Wenn du Granola selber machst, bist du völlig frei und kannst all die Zutaten zusammenmixen, die dir besonders gut schmecken. Das fertige Granola solltest du luftdicht verpacken – kühl und trocken gelagert bleibt es so mehrere Wochen haltbar.
Tipp

Zum Granola passen Joghurt und frische Früchte besonders gut! Aber auch einfach nur mit Milch oder pur als Snack für Zwischendurch schmeckt das Knuspermüsli richtig gut.

Joghurt
Joghurt zum Granola

Was passt zum Granola? Ganz klar - Joghurt! Mit diesem Rezept kannst du Joghurt ganz einfach selber machen.