Kartoffel-Hack-Auflauf mit Porree & Cheddar

Kartoffelauflauf mit Hack und Porree

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten
Menge
  • 200 g Sahne
  • 1 unbehandelte Zitrone
  •  Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  •  Salz
  •  Muskatnuss
  • 200 g Cheddar
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 gelbe Paprika
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Stange Porree
Kartoffel-Hack-Auflauf

An manchen Tagen muss es einfach ein Auflauf sein. Diese Variante mit Kartoffeln, Hack, Paprika und Lauch ist perfektes Soulfood für trübe Tage. So einfach geht's:

  1. Step 1: Zuerst kannst du den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Dann die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Porree in Ringe und die Paprika in dünne Streifen schneiden. Das Hack in einer Pfanne anbraten. Den Porree hinzugeben und mitdünsten lassen.
  2. Step 2: Anschließend kannst du die Sahne in die Pfanne geben und die Soße mit Muskat, etwas Abrieb von der Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln in die Auflaufform geben und mit der Soße vermengen. Den Cheddar reiben und auf den Auflauf geben. Den Auflauf für ca. 30 Minuten im Backofen backen.
Kartoffelgratin mit Speck und sahniger Sauce
Kartoffelgratin

Du kannst gar nicht genug von Kartoffelaufläufen bekommen? Dann probiere doch auch unser Kartoffelgratin