Trifle mit Keks-Eis, Mango & Joghurtcreme

Keks-Mango-Trifle

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
schnell veggie
Rezeptinfo

Für 4 Portionen

pro Portion: 2615 kJ, 625 kcal, 68,8 g Kohlenhydrate, 13,1 g Eiweiß, 32,4 g Fett, 103 mg Cholesterin, 6,5 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 80 g Butterkekse
  • 150 g Eis
  • 1 Mango
  • 1 Orange
  • 1 EL  Zucker
  • 1 Becher  Joghurt
  • 100 g Schoko-Erdnüsse
  • 50 g getrocknete Apfelringe
  • 1 Prise  Zimt
  • 1 Banane
  • 1 Becher  Sahne
  • 2 EL  bunte Streusel
Trifle mit Eis, Mango & Joghurt

Wir werfen Eis, Obst und ganz viel Süßes zusammen – das Ergebnis ist ein leckeres Trifle mit einer Keks-Eis-Schicht, Mangocreme und Apfel-Bananen-Joghurt. Perfekt als Dessert oder für Zwischendurch! Und so einfach geht’s:

  1. Step 1: Zuerst kümmerst du dich um die Keks-Eis-Masse. Dazu zerkrümelst du die Kekse und vermischst sie mit dem Eis in einer Schüssel. Dann die Eismasse auf den Boden von vier schönen Gläsern drücken und bis zum Servieren ins Tiefkühlfach stellen.
  2. Step 2: Dann kannst du die Mango-Masse machen. Hierfür die Mango schälen und fein würfeln. Die Orange auspressen und den Saft mit einem Esslöffel Zucker und den Mangowürfeln in einem Topf weich kochen. Anschließend zum Abkühlen für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  3. Step 3: Für die Joghurtmasse schneidest du die Apfelringe und die Bananen in kleine Stücke und zerhackst die Schoko-Erdnüsse. Dann gibst du alles mit dem Joghurt in eine Schüssel und schmeckst die Creme mit etwas Zimt ab.
  4. Step 4: Die Sahne steif schlagen und die Gläser mit der Eismasse aus dem Tiefkühlfach nehmen.
  5. Step 5: Nun kannst du das Trifle schichten. Dazu gibst du erst die Joghurtmasse auf das Eis, schichtest dann die Mangocreme darüber und toppst alles mit ein wenig Sahne. Zum Abschluss kannst du noch die bunten Streusel auf der Sahne verteilen und das Trifle servieren.
  6. So erkennst du, ob die Mango reif ist: Am besten erkennst du, ob die Mango reif ist, indem du den Drucktest durchführst. Wenn das Fruchtfleisch unter der Schale etwas nachgibt ist die Mango reif. Außerdem merkst du es auch an dem intensiven Geruch der Frucht. Zu Hause solltest du Mangos getrennt von anderem Obst aufbewahren, die Mango sorgt nämlich dafür, dass dieses schneller verdirbt.
Heidelbeer-Trifle
Heidelbeer-Trifle

Dir hat unser Keks-Mango-Trifle gut geschmeckt? Dann schau dir doch auch mal unser Heidelbeer-Trifle an!