Weitere Videos:

Knusprige Lángos mit Schmand, Käse & Frühlingszwiebeln

Ungarisches Fladenbrot mit Knoblauchcreme und Käse

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Zutaten für 4 Portionen

pro Portion: 5690 kJ, 1360 kcal, 168 g Kohlenhydrate, 73,4 g Eiweiß, 56,2 g Fett, 87,8 mg Cholesterin, 30,3 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 500 g  Weizenmehl
  • 200 ml  lauwarmes Wasser
  • 400g Saure Sahne
  • ca. 1 L Öl zum Frittieren
  • 100 ml Milch
  • 200 g  Edamer
  • 1/2 Würfel  frische Hefe
  • 1 TL, plus etwas mehr  Salz
  • 3  Frühlingszwiebeln
  •  Chiliflocken
  • 1/2 TL  Zucker
  • 2  Knoblauchzehen
Ungarische Langos mit Knoblauchcreme

Hast du schonmal ein ungarisches Rezept ausprobiert? Falls nicht, können wir dir unsere leckeren ungarischen Lángos sehr empfehlen! Lángos sind Hefebrote, die in heißem Fett frittiert und anschließend mit verschiedenen Toppings belegt werden können. Wir belegen unsere Lángos mit Schmand, Frühlingszwiebeln und Käse. Das Rezept ist wirklich super einfach und echt mega lecker! So geht’s:

  1. Step 1: Für den Teig das lauwarme Wasser und die Milch in eine große Schüssel geben und die Hefe darin auflösen. Dann kannst du das Mehl und den Zucker dazugeben und alles kurz verrühren. Nun das Salz dazu geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend den Lángos-Teig abgedeckt für mindestens 45 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
  2. Step 2: In der Zwischenzeit kannst du das Topping vorbereiten. Dazu die Knoblauchzehen schälen, pressen und mit dem Schmand sowie etwas Salz verrühren. Nun den Käse reiben und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Step 3: Nach der Gehzeit kannst du das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, bis Bläschen an einem Holzstiel aufsteigen.Dann den Teig in 6 bis 8 gleich große Stücke teilen und zu ca. 1 cm flachen Scheiben formen oder ausrollen. Dann die Teigstücke vorsichtig in das Öl legen und knusprig braun ausbacken, zwischendurch wenden. Die Langos anschließend auf etas Küchenpapier abtropfen lassen. Zum Schluss die Lángos mit Schmandcreme bestreichen, mit Käse und Frühlingszwiebeln belegen und mit ein paar Chiliflocken bestreuen.
Handbrot mit Speck und Champignons
Noch mehr Rezepte:

Dir haben unsere Lángos schon super gefallen und du hast Lust noch mehr Rezepte auszuprobieren? Dann schau dir doch einmal unser leckeres Handbrot an!