Käse-Lauch-Hack-Suppe mit Bacon-Topping

Käse-Lauch-Hack-Suppe

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Zutaten für 6 Portionen

pro Portion: 2917 kJ, 697 kcal, 18,6 g Kohlenhydrate, 29,8 g Eiweiß, 57,9 g Fett, 149 mg Cholesterin, 2,78 g Ballaststoffe

Zutaten
Für die Suppe:
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 gehäufter EL Mehl
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 250 g Schmelzkäse
  •  Salz
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  •  Muskat
Für das Topping:
  • 6 Scheiben  Bacon
  • 3 Scheiben Toast
Kaese-Lauch-Hacksuppe

Die Käse-Lauch-Hack-Suppe ist wohl der heimliche Star unter den Suppen, denn jeder kennt sie und jeder liebt sie. Wir haben unsere Version der Käse-Hack-Lauch-Suppe noch mit einem knusprigen Topping aus Bacon und geröstetem Brot gepimpt und können gar nicht genug davon bekommen! Probiere es doch auch mal aus, das Rezept ist echt super einfach!

  1. Step 1: Zuerst den Lauch putzen, dann in Ringe schneiden und waschen. Nun die Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Das Hack darin für ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Step 2: Dann einen weiteren EL Öl in den Topf geben und den Lauch und die Zwiebel weitere 3 Minuten anbraten. Dann alles mit Mehl bestäuben, verrühren und mit der Brühe ablöschen.
  3. Step 3: Das Ganze 5 Minuten köcheln lassen, dann die Crème fraîche und den Schmelzkäse einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Step 4: Für das Topping zuerst den Bacon in eine Pfanne knusprig braten. Dann das Toastbrot ebenfalls fein würfeln. Den fertigen Bacon aus der Pfanne nehmen und klein hacken. Nun das Brot im Baconfett rösten und wieder mit dem Speck vermengen.
  5. Step 5: Die fertige Suppe auf einem Teller anrichten und mit dem Topping garnieren.
Möhrensuppe mit Kokos und Erdnuss-Topping
Noch mehr Suppen:

Wenn du noch mehr leckere Suppen ausprobieren möchtest, dann schau dir doch mal diese Möhrensuppe an!