Lembas Bread: leckeres Brot aus Mittelerde

Herr der Ringe Fanfood: knuspriges Lembas Bread

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zubereitung für 4 Stück

pro Portion: 2130 kJ, 509 kcal, 57,7 g Kohlenhydrate, 5,34 g Eiweiß, 29,2 g Fett, 76,3 mg Cholesterin, 1,24 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 180 g  Mehl
  • 1 TL  Backpulver
  • 1/4 TL  Salz
  • 100 g Butter
  • 80 g  Zucker
  • 1 Päckchen  Vanillezucker
  • 1 TL  Zimt
  • 100 g Sahne
Lembas Bread: Brot aus Mittelerde

Du hast immer schon davon geträumt, ein Gericht aus Mittel Erde zu probieren? Wir haben das berühmte Lembas Bread der Elfen nachgemacht und zeigen dir, wie auch du das nahrhafte Brot nachmachen kannst, um dich für mehrere Tage satt zu halten. Es ist super easy und braucht nur wenig Aufwand!

  1. Step 1: Zuerst den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Step 2: In einer großen Schüssel das Mehl, das Backpulver und das Salz vermischen. Die Butter in Stücke schneiden, zum Mehl geben und alles gut miteinander vermischen. Dann den Zucker, den Vanillezucker und den Zimt dazu geben und nochmals vermengen. Zum Schluss kannst du die Sahne mit in die Mischung geben und den Teig gut verkneten.
  3. Step 3: Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche fingerdick ausrollen und in vier Quadrate schneiden. Die Quadrate auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit einem Messer x-förmig einritzen. Das Lembas Bread muss nun im vorgeheizten Ofen 12 bis 15 Minuten hellbraun backen.
Tipp

Nach dem Abkühlen kannst du das Lembas Bread in grünes Papier einpacken. Dann sieht es noch echter aus.

Süßes Pull Apart Bread
Noch mehr Brot...

Du hast Lust noch mehr Brot zu backen? Dann schau dir dieses Rezept für unser schokoladiges Zupfbrot an!