Nicecream in 3 Varianten: Schoko, Himbeere & Kokos-Mango

Nicecream mit Himbeeren & Knuspermüsli

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
schnell veggie
Rezeptinfo

Zutaten für eine Portion

pro Portion: 2314 kJ, 554 kcal, 107 g Kohlenhydrate, 10,7 g Eiweiß, 7,52 g Fett, 9,00 mg Cholesterin, 10,5 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 2 reife Bananen
  • 16 TK-Himbeeren
  • 100 ml  Milch
  • 1 EL  Honig
  • 2 EL  Knuspermüsli
Nicecream Himbeere & Knuspermüsli

Mit unserer Nicecream mit Knuspermüsli kannst du richtig gut in den Tag starten: Jede Menge Himbeeren werden mit Bananen und Knuspermüsli kombiniert. Super schnell zubereitet und richtig lecker!

  1. Step 1: Die Bananen schälen, in grobe Stücke schneiden und über Nacht einfrieren.
  2. Step 2: Am nächsten Morgen die gefrorenen Bananenstücke zusammen mit der Hälfte der Himbeeren, sowie der Milch und dem Honig fein pürieren. Am besten funktioniert das im Universalzerkleinerer oder im Mixer.
  3. Step 3: Nun das Eis in eine hübsche Schale geben und mit Knuspermüsli, sowie den restlichen Himbeeren dekorieren.
Eis am Stiel Wassermelone
Eis am Stiel!

Lust auf Eis am Stiel? Dann schau dir doch mal unser Rezept für Meloneneis an!

Rezeptinfo

Zutaten für eine Portion

pro Portion: 3019 kJ, 721 kcal, 60,5 g Kohlenhydrate, 8,92 g Eiweiß, 48,8 g Fett, 0 mg Cholesterin, 11,2 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 1 reife Banane
  • 1 Kiwi
  • 2 EL Kokosflocken
  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 g TK-Mango
  • 1 EL Haselnuss-Kerne
  • 1 TL Honig
Nicecream Kokos & Mango

Um den Sommer auch in der kalten Zeit zu genießen, empfehlen wir unsere Kokos-Mango Nicecream. Banane, Mango und Kokosmilch bilden eine super Basis. Getoppt wird das Ganze noch mit Honig, Kokosflocken und Haselnüssen.

  1. Step 1: Die Bananen schälen, in grobe Stücke schneiden und über Nacht einfrieren.
  2. Step 2: Am nächsten Morgen die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Step 3: Dann die gefrorenen Bananenstücke zusammen mit der Hälfte der Kokosflocken, sowie der Kokosmilch und der Mango fein pürieren. Am besten funktioniert das im Universalzerkleinerer oder im Mixer.
  4. Step 4: Nun das Eis in eine hübsche Schale geben und mit den restlichen Mangostücken, den übrigen Kokosraspeln, den Kiwischeiben sowie den Haselnüssen dekorieren.
  5. Step 5: Nach Geschmack mit Honig beträufeln.
Freakshake
Verrückter Milchshake!

Kennst du schon Freakshakes? Nein? Dann musst du dir unbedingt unser Rezept für Freakshake mit Erdbeereis anschauen!

Rezeptinfo

Zutaten für eine Portion

pro Portion: 2655 kJ, 636 kcal, 85,0 g Kohlenhydrate, 12,1 g Eiweiß, 26,4 g Fett, 9,00 mg Cholesterin, 8,82 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 2 reife Bananen
  • 100 ml  Milch
  • 1 gehäufter TL  Kakaopulver
  • 1 EL  Walnusskerne
  • 1 EL  Schokoraspeln
  • 1 EL  Bananenchips
Nicecream Schokolade & Banane

Für alle, die bereits mit Schokolade in den Tag starten wollen, ist diese Nicecream perfekt! Dafür kombinieren wir Bananen, Walnüsse und ganz viel Schokolade. So easy geht’s:

  1. Step 1: Die Bananen schälen, in grobe Stücke schneiden und über Nacht einfrieren.
  2. Step 2: Am nächsten Morgen die gefrorenen Bananenstücke zusammen mit Milch und Kakaopulver fein pürieren. Am besten funktioniert das im Universalzerkleinerer oder im Mixer.
  3. Step 3: Nun das Eis in eine hübsche Schale geben und mit Walnüssen, Schokoraspeln und Bananenchips dekorieren.
Frozen Yogurt Bites selbstgemacht
Ice Ice Baby!

Noch mehr Eis-Ideen gibt's hier: Schau dir doch mal unser Rezept für FroYo-Bites an!