Vegetarischer One Pot Reis mit Mais und Käse

One Pot Reis Mexican Style

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie schnell
Rezeptinfo

Zutaten für 4 Portionen

pro Portion: 2461 kJ, 588 kcal, 71,2 g Kohlenhydrate, 17,0 g Eiweiß, 25,6 g Fett, 38,3 mg Cholesterin, 6,56 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 200 g  Mais aus der Dose
  • 2 EL  Olivenöl
  • 300 g Basmatireis
  • 700 ml  Gemüsebrühe
  • 1 EL  Tomatenmark
  •  Salz
  • 1 Prise  Zimt
  • 1 Prise  Chili
  • 1/2 TL Currypulver
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Bund  glatte Petersilie
  • 100 g geriebener Gouda
  • 100 g Crème fraîche
One Pot Reis

Kochen mit nur einem Topf geht nicht? Herausforderung angenommen! Dieses One Pot-Rezept braucht nur einen Topf und das Ergebnis schmeckt gut und lässt sich sehen: Vegetarischer Reistopf Mexican Style mit jeder Menge Gemüse und Käse! Also ran an den Topf und nachkochen – so einfach geht’s:

  1. Step 1: Zuerst schälst du die Zwiebel und den Knoblauch und schneidest sie in feine Würfel. Dann die Zucchini grob würfeln, die Paprikaschote entkernen und in Streifen schneiden. Den Mais abgießen.
  2. Step 2: In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten. Dann kannst du das restliche Gemüse sowie den Reis dazu geben und alles mit der Brühe ablöschen. Einmal umrühren und mit Tomatenmark, Salz, Zimt, Chili, Curry und Pfeffer würzen.
  3. Step 3: Den Reistopf nun 10 Minuten offen köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. In der Zwischenzeit die Petersilienblätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Wenn der Reis durchgegart ist, die Crème fraîche, sowie den Käse einrühren, mit frischer Petersilie betreuen und am besten sofort servieren.
Tipp

Wenn die Flüssigkeit nicht ausreicht, kannst du während des Kochens noch mal ein wenig Gemüsebrühe nachgießen.

Risotto mit Kaffee und gebackenem Kürbis
Kaffee-Risotto

Dir hat unser Rezept für One Pot Reis gut gefallen? Dann schau dir doch auch mal unser Kürbis-Risotto mit Kaffee an!