Parmigiana di Melanzane

Überbackener Auberginenauflauf mit fruchtiger Soße

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 4 Portionen

pro Portion: 6006 kJ, 1434 kcal, 166 g Kohlenhydrate, 59,5 g Eiweiß, 55,5 g Fett, 319 mg Cholesterin, 12,8 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g passierte Tomaten
  •  Salz
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 TL Zucker
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 200 g Parmesan
  • 4 Auberginen
  • 400 g Paniermehl
  • 400 g Mehl
  • 4 Eier
  • 4 EL geschmacksneutrales Öl
Parmigiana di Melanzane | überbackener Auberginenauflauf

Parmigiana di Melanzane: Das ist ein italienischer Auflauf mit knusprig panierten Auberginenscheiben, würziger Tomatensauce und ganz viel Mozzarella! Klingt himmlisch und schmeckt auch so!

  1. Step 1: Zuerst musst du die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Step 2: Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch für fünf Minuten anbraten. Dann die passierten Tomaten dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  3. Step 3: Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden und den Parmesan reiben. Dann vermischst du beides in einer Schüssel.
  4. Step 4: Die Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und eine Panierstation aufbauen. Dazu drei tiefe Teller aufstellen: In den ersten einen Teil des Mehls geben, in den zweiten die Eier schlagen und kurz verrühren. In den dritten einen Teil des Paniermehls geben.
  5. Step 5: Die Auberginenscheiben von beiden Seiten salzen und pfeffern. Dann die Scheiben nacheinander erst in Mehl, dann in den Eiern und zuletzt im Paniermehl wenden bis sie rundum bedeckt sind. Wenn nötig die Teller mit Mehl und Paniermehl auffüllen. Die fertig panierten Scheiben legst du auf einen Teller.
  6. Step 6: Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben nun nacheinander von beiden Seiten für 10 Minuten in der Pfanne braten bis sie schön goldbraun sind.
  7. Step 7: Jetzt schichten wir Türmchen in eine Auflaufform: Dazu eine Auberginenscheibe, einen Löffel Sauce & einen Löffel der Käse-Mischung aufschichten, bis drei Auberginenscheiben übereinander liegen, dann mit viel Sauce und Käse abschließen.
  8. Step 8: Bei 200 °C für 10 bis 15 Minuten im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.
Griechische Couscous Moussaka mit Aubergine
Noch mehr Auberginenrezepte!

Auberginenfans aufgepasst! Dir hat unser Rezept für Parmigiana di melanzane gefallen? Dann schau dir doch auch mal unser Moussaka-Rezept an.