Selbstgemachtes Kräuter-Baguette mit Pesto & Mozzarella

Baguette zum Grillen mit Petersilienpesto & Tomate

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
schnell
Rezeptinfo

Zutaten für 6 Portionen

pro Portion: 2380 kJ, 569 kcal, 32,3 g Kohlenhydrate, 16,8 g Eiweiß, 42,8 g Fett, 39,8 mg Cholesterin, 2,3 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 150 g bunte Kirschtomaten
  • 50 g Parmesan am Stück
  •  Chiliflocken
  • 120 ml neutrales Öl, plus etwas mehr
  • 50 ml Olivenöl
  • 1/2  TL Saft einer unbehandelten Zitrone, frisch gepresst
  • 1 Baguette
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 großes Bund glatte Petersilie
  • 50 g Mandelstifte
  •  Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Kugeln  Mozzarella
Pesto-Tomaten-Baguette

Du suchst nach einer perfekten Beilage zum Grillen? Dann ist unser super knuspriges Baguette mit Pesto und Tomaten genau das Richtige für dich! Für das Pesto werden Petersilienblätter, Parmesan, Mandelstifte, Knoblauch und Zitrone fein püriert und mit Gewürzen abgeschmeckt. Anschließend wird das Baguette mit dem Pesto bestrichen und mit Tomaten und Mozzarella belegt. Getoppt mit Mandeln wird das Kräuter-Baguette direkt in den Ofen geschoben und schön knusprig gebacken. Unser selbstgemachtes Kräuter-Baguette darf bei deinem nächsten Grillabend auf gar keinen Fall fehlen! Aber auch als Snack für Zwischendurch ist das Kräuter-Baguette perfekt geeignet. Also worauf wartest du noch? Los geht’s:

  1. Step 1: Für das Pesto zupfst du die Petersilienblätter von den Stielen. Dann reibst du den Parmesan und röstest die Mandelstifte ohne Fett in einer Pfanne. Die Petersilie und den Parmesan in ein hohes Gefäß geben, das neutrale Öl, 50 ml Olivenöl, den Knoblauch, etwas Zitronensaft und -abrieb sowie zwei Drittel der gerösteten Mandeln dazugeben und alles mit dem Mixer oder Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
  2. Step 2: Jetzt kannst du den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Baguette halbierst du und bestreichst es mit reichlich Pesto. Den Mozzarella und die Tomaten kannst du in dünne Scheiben schneiden und auf dem Baguette verteilen. Zum Schluss die Mandeln aufstreuen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Ofen für ca. 15 Minuten knusprig backen.
Tipp

Wenn du ein Baguette zum Aufbacken benutzt, solltest du das Baguette auf jeden Fall vor dem Überbacken schon aufgebacken haben.

Überbackenes Baguette mit Hackbällchen
Noch mehr Baguette-Rezepte:

Du hast unser leckeres Kräuter-Baguette mit Pesto und Tomaten schon nachgemacht? Dann probiere unbedingt mal unser überbackenes Baguette mit Hackbällchen aus!