Schokoladige Schnitten mit leckerer Milchcreme

Schokosandwich selber backen

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
Rezeptinfo

Zutaten für 12 Sandwiches

pro Portion: 854 kJ, 204 kcal, 24,4 g Kohlenhydrate, 4,99 g Eiweiß, 9,35 g Fett, 81,8 mg Cholesterin, 0,9 g Ballaststoffe

Zutaten
Für den Teig:
  • 3 Eier
  • 80 g  Zucker
  • 1 Päckchen  Vanillezucker
  • 120 g Weizenmehl
  • 30 g Backkakao
  • 1 Prise  Salz
  • 1 TL  Backpulver
  • 2 EL  Wasser
Für die Füllung:
  • 200 ml  Sahne
  • 1 Päckchen  Sahnesteif
  • 150 g Frischkäse
  • 1 EL  Zitronensaft, frisch gepresst
  • 80 g  Puderzucker
  • 1 Päckchen  Vanillezucker
Milchschnitten selbstgemacht

Unser Schokosandwich ist nicht nur ein leckeres und praktisches Frühstück für unterwegs, sondern auch ein süßer kleiner Snack für zwischendurch. Wir zeigen dir, wie du die Milchcreme zwischen den zwei Schokoschnitten luftig und lecker hinbekommst. So einfach wird das süße Sandwich zubereitet:

  1. Step 1: Zuerst heizt du den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vor und legst eine Springform mit Backpapier aus. Dann schlägst du die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker mit einem elektrischen Rührgerät auf, bis eine fluffige und recht steife Masse entstanden ist.
  2. Step 2: Dann das Mehl mit dem Kakaopulver, der Prise Salz und dem Backpulver vermischen und zu den Eiern sieben. Das Wasser dazugeben und alles vorsichtig verrühren. Nun kannst du die Hälfte des Teiges in der Springform verstreichen und im vorgeizten Backofen 8 bis 10 Minuten backen.
  3. Step 3: Gleich nach dem Backen löst du den Teig mit einem Messer vom Springformrand und legst den Biskuit mit der Oberseite nach unten auf eine zweite Lage Backpapier. Jetzt die obere Schicht vorsichtig abziehen. Nun die Form wieder mit Backpapier auskleiden und den restlichen Teig backen.
  4. Step 4: Für die Füllung die Sahne zusammen mit dem Sahnesteif steif schlagen. Den Frischkäse mit dem Zitronensaft, dem Puderzucker und dem Vanillezucker glatt rühren und vorsichtig unter die Sahne heben. Nun die Crème gleichmäßig auf dem Tortenboden verstreichen. Dann kannst du den zweiten Boden darauf legen und leicht andrücken.
  5. Step 5: Nun muss der Kuchen für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen, damit er sich besser schneiden lässt. Anschließend kannst du ihn in 12 Stücke schneiden.
Schoko-Muffins vegan
Vegane Schokomuffins

Wenn du nicht genug von süßen Snacks wie diesem Schokosandwich bekommst, dann probier doch mal unsere veganen Schokomuffins