Unsere Schokotorte für die besten Fans

Super schokoladige Torte mit kunterbunter Deko

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 16 Stücke

pro Portion: 2810 kJ, 671 kcal, 57,6 g Kohlenhydrate, 9,88 g Eiweiß, 44,2 g Fett, 110 mg Cholesterin, 2,80 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 950 g Vollmilchschokolade
  • 900 ml Sahne
  • 3 dunkle Wiener Böden
  • 6 EL Apfelmus
  • 6 EL Erdnussbutter
  • 50 g weiße Fondant-Masse
  • 50 g grüne Fondant-Masse
  • 3 EL Konfetti-Streusel
  • 1 EL essbarer Goldstaub
  • 8 Belegkirschen
  • 3 Wunderkerzen
Schokoladen-Torte mit bunter Dekoration

Unsere 100.000 Abonnenten feiern wir mit einer super leckeren Abonnenten-Torte und sagen Danke.

  1. Step 1: Als erstes kümmerst du dich um die Ganache. Dazu brichst du die Schokolade in kleine Stücke und gibst sie in eine Schüssel. Dann die Sahne kurz aufkochen lassen und auf die Schokolade gießen.
  2. Step 2: Den Schoko-Sahne-Mix kurz stehen lassen und anschließend die Mischung gut durchrühren, bis du eine gleichmäßige Schokomasse hast. Die Ganache am besten über Nacht an einem kühlen Ort abkühlen lassen. Vor dem Verarbeiten solltest du die Ganache mit einem Handrührgerät kurz aufschlagen.
  3. Step 3: Dann trennst du die Wiener Böden vorsichtig voneinander. Nun verstreichst du zwei Esslöffel Apfelmus und drei Esslöffel Erdnussbutter auf zwei der Wiener Böden. Dann ein Viertel der Ganache auf die erste Schicht geben, die zweite Schicht vorsichtig aufsetzen und nochmals ein Viertel der Ganache auf die zweite Schicht verteilen.
  4. Step 4: Dann setzt du den letzten Boden auf und bestreichst ihn wieder mit Apfelmus. Nun verteilst du die restliche Ganache auf der Oberseite und den Seiten der Torte, sodass die Torte ringsum mit Ganache bedeckt ist.
  5. Step 5: Zum Schluss kannst du die Schokotorte verzieren. Für unsere Abonnenten-Special-Torte kannst du aus weißem und grünem Fondant einen kleinen Edgar formen. Dann verteilst du die Konfetti-Streusel auf den Seiten der Torte und bestäubst die Oberseite der Torte mit Goldstaub. Zum Schluss setzt du die Edgar-Figur in die Mitte der Torte und verteilst die Belegkirschen um ihn herum. Zum Servieren kannst du noch ein paar Wunderkerzen anzünden und auf die Schokotorte stecken.
Trifle mit Heidelbeeren
Backen & Süßes

Wenn dir die Schokotorte gefallen hat, dann schau dir doch auch unsere weiteren tollen Rezepte rund ums Thema Backen & Süßes an.