Knuspriger Tofu im Sesammantel

Knuspriger Sesam-Tofu mit Brokkoli

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
vegan laktosefrei spicy veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 4 Portionen

pro Portion: 1765 kJ, 421 kcal, 10,2 g Kohlenhydrate, 21,0 g Eiweiß, 33,4 g Fett, 0,06 mg Cholesterin, 4,96 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 400 g  Tofu
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 3 EL  Sojasauce
  • 1 Prise  Chili
  • 1 Brokkoli
  •  Salz
  • 2 EL  Sesam
  • 2 EL  Paniermehl
  • 6 EL  geschmacksneutrales Öl
  • 2 EL  Sesamöl, geröstet
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Tofu im Sesammantel mit Brokkoli

Tofu kann viel mehr als man denkt und dabei schmeckt er auch noch alles andere als langweilig. Deswegen zeigen wir dir mit diesem Rezept, wie man ein leckeres Gericht mit Tofu zubereitet: Marinierter Tofu mit einer knusprigen Sesam-Panade und gebratenem Brokkoli. Also trau dich ran an die vegane Alternative - so leicht und schnell geht's:

  1. Step 1: Zuerst musst du die gesamte Flüssigkeit aus dem Tofu pressen. Dazu am besten den Tofu in etwas Küchenkrepp wickeln und einen schweren Topf darauf drücken. Dann schneidest du den Tofu in breite Streifen. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken, den Ingwer fein reiben.
  2. Step 2: In einer flachen Schale die Sojasauce, den Knoblauch, das Chilipulver und den Ingwer vermischen und den Tofu darin einlegen und mindestens drei Stunden ziehen lassen.
  3. Step 3: In der Zwischenzeit den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 8 bis 10 Minuten bissfest kochen.
  4. Step 4: Den Sesam mit dem Paniermehl in einer flachen Schale mischen.
  5. Step 5: Nach dem Marinieren kannst du den Tofu aus der Marinade nehmen und in der Sesam-Mischung wälzen, bis er vollständig paniert ist.
  6. Step 6: Für den Tofu das geschmacksneurale Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Tofu darin von beiden Seiten knusprig braun anbraten.
  7. Step 7: In einer zweiten Pfanne das Sesamöl erhitzen und den abgetropften Brokkoli darin ca. 5 Minuten auf höchster Stufe anbraten. Anschließend die übrig gebliebene Marinade über den Brokkoli gießen, umrühren, leicht salzen und pfeffern und zusammen mit dem Tofu servieren.
Tipp

Zu diesem Gericht passt Reis ganz toll.

Veganes Mett und Ei
Veganes Frühstück

Mit Tofu kann man auch ein richtig gutes Frühstück zubereiten. Hier erfährst du, wie du veganes Rührei und Mett selber machen kannst.