Spinat-Pfannkuchen mit Tomate und Mozzarella

Spinat-Pfannkuchen im Caprese-Style

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 8 Portionen

pro Portion: 1183 kJ, 283 kcal, 21,7 g Kohlenhydrate, 14,3 g Eiweiß, 15,2 g Fett, 116 mg Cholesterin, 2,06 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 150 g Blattspinat, tiefgefroren oder frisch
  • 220 ml Milch
  • 3 Eier
  • 180 g Mehl
  •  Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Mozzarellakugeln
  • 3 Tomaten
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 2 EL Balsamico
Gefüllte Spinat-Pfannkuchen mit Tomate und Mozzarella

Pfannkuchen sind definitiv ein Klassiker in der deutschen Küche. Egal ob herzhaft oder süß, Pfannkuchen schmecken immer! Deshalb haben wir eine neue Variante der leckeren Eierkuchen ausprobiert. Wir füllen grüne Spinat-Pfannkuchen mit knackiger Zucchini und frischen Tomaten. Getoppt wird die Füllung dann noch mit Mozzarella. So easy geht’s:

  1. Step 1: Zuerst musst du den Blattspinat auftauen lassen und dann gut ausdrücken, wenn du tiefgekühlten Spinat verwendest. Jetzt gibst du die Milch, die Eier, das Mehl und einen halben Teelöffel Salz zusammen mit dem Blattspinat in einen Mixer und pürierst alles fein. Anschließend kannst du den Teig noch 10 Minuten quellen lassen.
  2. Step 2: Dann die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein würfeln. Die Zucchini in halbe Scheiben schneiden, einen Esslöffel Öl erhitzen und zuerst die Zucchini für 3 Minuten kräftig anbraten, dann die Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazu geben und weitere 3 Minuten anbraten. Nun alles kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Step 3: Den Mozzarella und die Tomaten in Würfel schneiden. Das Basilikum grob hacken. Die lauwarme Gemüse-Mischung mit den Tomaten und dem Mozzarella vermischen und mit Salz, Pfeffer, dem restlichen Olivenöl und Balsamico abschmecken.
  4. Step 4: Jetzt eine kleine Pfanne mit Öl einfetten und aus dem Teig nacheinander acht Spinatpfannkuchen backen. Mit der Tomate-Mozzarella-Mischung befüllen und zusammen klappen.
Dutch Baby aus dem Ofen mit süßen Erdbeeren
Weitere Ideen:

Eine etwas andere Form des klassischen Pfannkuchens ist auch unser Dutch Baby . Dieser leckere Pfannkuchen mit Erdbeer-Topping wird nämlich im Ofen gebacken. Schau’s dir an!