Süße Trauben-Tarte mit Frischkäsecreme-Füllung

Knuspriger Boden trifft auf süße Trauben

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 12 Stücke

pro Portion: 1368 kJ, 327 kcal, 32,4 g Kohlenhydrate, 6,3 g Eiweiß, 19,5 g Fett, 88,2 mg Cholesterin, 0,9 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 150 g  kalte Butter
  • 250 g  Mehl
  • 1 Prise  Salz
  • 120 g  Zucker
  • 2  Eier
  • 2 EL  kaltes Wasser
  • 300 g  Frischkäse
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 250 g  Trauben
  • 1/2 EL  Stärke
  • 1 große Prise  Zimt
  • 1 EL  brauner Zucker
Trauben-Tarte mit Frischkäse-Creme

Fruchtig-süße Trauben treffen auf knusprigen Mürbeteig und eine leckere Frischkäsecreme – so schmeckt der Tarte-Himmel. Wir können von der knusprigen Traubentarte gar nicht genug bekommen, weil sie so lecker ist. Praktisch, dass die süße Tarte super schnell und einfach zubereitet werden kann. Probier es doch einfach direkt mal selbst aus. So geht's:

  1. Step 1: Zuerst schneidest du die Butter in kleine Würfel. Dann das Mehl, das Salz und 50 g Zucker mischen. Die Butter, ein Ei und das Wasser dazu geben und mit den Händen rasch zu einem Teig zusammenkneten.
  2. Step 2: Den Teig nun zu einer flachen Scheibe formen und in Frischhaltefolie gewickelt eine Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Step 3: In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Step 4: Den Frischkäse mit dem zweiten Ei, etwas Zitronenabrieb, dem restlichen Zucker sowie einem Esslöffel Stärke mischen.
  5. Step 5: Dann kannst du den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis ausrollen, der Größer als der Durchmesser deiner Tarteform ist. Den Teig in die Tarteform heben und einen Rand hoch ziehen. Die Trauben halbieren und mit der restlichen Stärke und dem Zimt vermischen.
  6. Step 6: Die Frischkäsecreme dünn auf den Tarte-Teig streichen und die Trauben darauf verteilen. Die Trauben mit dem braunen Zucker bestreuen.
  7. Step 7: Die Trauben-Tarte im heißen Ofen für 45 Minuten lang goldbraun backen. Am besten noch warm genießen!
Tipp

Am besten verwendest du kernlose Trauben für unsere Traubentarte.

Herzhafte Tomaten-Tarte mit Basilikumfüllung
Lieber eine herzhafter Tarte?

Du hast lieber Lust auf eine herzhafte Tarte? Dann solltest du unbedingt unsere Tomaten-Tarte probieren!