Zimtsirup - Geschenke aus der Küche

Zimtsirup selber machen

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
vegan laktosefrei schnell veggie
Rezeptinfo

Zutaten für zwei Fläschchen:

pro Portion: 1878 kJ, 449 kcal, 107 g Kohlenhydrate, 0,85 g Eiweiß, 0,23 g Fett, 0 mg Cholesterin, 2,26 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 1 Orange
  • 100 ml  Wasser
  • 200 g Zucker
  • 2 TL  Zimt
Zimtsirup selber machen

Das perfekte Last-Minute Weihnachtsgeschenk für alle Zimtverliebten: Ein leckerer Zimtsirup. Der Zimtsirup passt super zu Kakao, Kaffeegetränke, als Sirup über Pancakes und Waffeln oder im Joghurt . So können Zimtfans, wie Felix, jedes Essen noch ein bisschen zimtiger machen.

  1. Step 1: Zuerst musst du die Orange auspressen und den Saft mit Wasser auffüllen, sodass du am Ende 200 ml Flüssigkeit hast. Dann die Flüssigkeit zusammen mit dem Zucker und dem Zimt in einem kleinen Topf aufkochen und für 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Step 2: Nun kannst du den Zimtsirup in hübsche Flaschen abfüllen und ohne Deckel auskühlen lassen. Vor dem Verzehr kurz aufschütteln.
Tipp

Du kannst das Rezept beliebig vervielfachen, wenn du noch mehr Zimtsirup für deine Freunde machen möchtest. Wichtig ist hierbei nur, dass du immer genausoviel Flüssigkeit wie Zucker verwendest, damit sich der Sirup möglichst lang hält.

Mandel-Aprikosen-Würfel
Noch mehr süße Weihnachtsgeschenke...

Du bist auf der Suche nach noch mehr süßen Geschenkideen? Dann schau dir doch mal unsere Mandel-Aprikosen-Würfel an!