Zwiebeln schneiden ohne Tränen

Für unsere Zwiebeltricks:
Für den Olivenöl-Trick:
  •  Olivenöl
  •  Küchenpapier
  •  jede Menge Zwiebeln
Für den Tiefkühl-Trick:
  •  eine Tiefkühltruhe
  •  jede Menge Zwiebeln
Für den Kaugummi-Trick:
  •  Kaugummi
  •  jede Menge Zwiebeln
Für den Unter-Wasser-Trick:
  • 1 Schüssel
  •  Wasser
  •  jede Menge Zwiebeln
Für den Taucher-Trick:
  •  eine Taucherbrille
  •  jede Menge Zwiebeln
Für den Pfeif-Trick:
  •  deinen Mund
  •  jede Menge Zwiebeln
Für den Kerzen-Trick:
  •  Kerzen
  •  jede Menge Zwiebeln
Zwiebel-Schneiden Hacks

  1. Trick #1: Olivenöl Gib ein bisschen Olivenöl auf dein Küchenpapier und wische damit die Klinge ab. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
  2. Trick #2: Tiefkühlen Bei diesem Trick bekommen die Zwiebel eine Schocktherapie: Schmeiß sie für 15 Minuten in dein Tiefkühlfach und lass die Zwiebel leicht einfrieren. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
  3. Trick #3: Kaugummis Schnapp dir einen Kaugummi und kau drauf los. Dadurch haben die Zwiebeldämpfe es schwerer in deine Augen zu gelangen. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
  4. Trick #4: Unter Wasser Schäle deine Zwiebel und leg sie danach in eine Schüssel voller Wasser zum Schneiden. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
  5. Trick #5: Taucherbrille Setz zum Zwiebelnschneiden doch einfach mal eine Taucherbrille auf. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
  6. Trick #6: Pfeifen Versuch mal beim Zwiebelschneiden eine lustige Melodie zu pfeifen. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
  7. Trick #7: Kerzen Jetzt wird es romantisch. Veranstalte mit deiner Zwiebel ein Candle-Light-Dinner und mach dir ein paar Kerzen an, die die bösen Zwiebeldämpfe vertreiben. Auf die Zwiebeln, fertig, tränenfrei!
Melissa schneidet Obst
Noch mehr coole Küchentricks

Dir haben unsere Tricks zum tränenfreien Zwiebelschneiden geholfen? Dann schau dir doch auch unsere anderen Küchentricks an.