Harry Potter Rezepte

Käse-Besen

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie schnell
Rezeptinfo

Zutaten für 8 Besen

pro Portion: 411 kJ, 98 kcal, 5,2 g Kohlenhydrate, 4,7 g Eiweiß, 6,2 g Fett, 10 mg Cholesterin, 1,1 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 4 Scheiben  Käse, z. B. Gouda
  • 8  Grissini-Stangen
  • 8  Schnittlauch-Halme
Harry Potter Besen aus Käse und Salzstangen

Diese kleinen Käse-Besen sind die perfekte Knabberei, wenn es beim nächsten Quidditch-Tunier mal wieder so richtig spannend wird.

  1. Step 1: Zuerst halbierst du die Käsescheiben und schneidest du sie streifig ein. Dabei darauf achten, dass oben ein halber Zentimeter breiter Streifen bleibt.
  2. Step 2: Dann je eine Käsescheibe mit der nicht durchgeschnittenen Seite nach oben um das untere Ende der Gebäckstange wickeln und mit Schnittlauch festbinden.
Blätterteig-Schnecken mit Pesto und Schinken
Noch mehr Snackideen

Dir gefallen die Käse-Besen und du suchst noch mehr Snackideen? Dann durchstöbere doch mal unsere Seite für Snack- und Partyfood

Rezeptinfo

Zutaten für ca. 20 Bonbons

pro Portion: 165 kJ, 39 kcal, 8,9 g Kohlenhydrate, 0,3 g Eiweiß

Zutaten
Menge
  • 1 TL Natronpulver
  • 3 TL  Zitronensäure
  • 3 TL Instant-Götterspeise (Pulver)
  • 7 EL  Zucker
  • 4 EL  Puderzucker
  • 4 TL  Lebensmittelfarbe (Pulver)
Harry-Potter-Snacks Zischende Wissbies

Wir haben die zischenden Wissbies aus dem Honigtopf für euch nachgemacht. Aber Achtung: Beim Genuss der leckeren Bonbons hebt ihr ab!

  1. Step 1: Zuerst musst du das Natron, die Zitronensäure, das Götterspeisepulver und den Zucker miteinander verrühren. Dann gibst du das gemixte Pulver in eine kleine beschichtete Pfanne und erhitzt es langsam bei niedriger Hitze, bis eine zähe Masse entstanden ist.
  2. Step 2: Diese kannst du dann entweder mit einem Pfannenwender zu Rollen formen oder als Platte auf ein Stück Backpapier zum Auskühlen geben. Die Masse am besten noch lauwarm in Stücke schneiden.
  3. Step 3: Während die Masse abkühlt, vermischst du den Puderzucker mit der Lebensmittelfarbe bis der Zucker schön bunt ist. Dann kannst du die abgekühlten Bonbons noch im Puderzucker wälzen.
Konfetti-Törtchen aus bunter Götterspeise
Noch mehr süße Leckereien

Wenn dir die zischenden Wissbies gefallen, magst du sicher auch unsere Konfetti-Törtchen

Rezeptinfo

Zutaten für 2 Portionen

pro Portion: 2244 kJ, 535 kcal, 43,8 g Kohlenhydrate, 11,6 g Eiweiß, 32,7 g Fett, 85,5 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 500 ml  Malzbier
  • 500 ml  Milch
  • 1 TL  Vanillezucker
  •  Zimt
  • 150 ml  Sahne
Butterbier aus Harry Potter

Butterbier - das beliebteste Getränk in ganz Hogsmeade und Umgebung ist lecker malzig und sahnig und schmeckt sowohl warm, als auch kalt sehr gut. Aber Achtung: Butterbier wirkt auf Hauselfen suchtgefährdend!

  1. Step 1: Zuerst gibst du das Malzbier, die Milch und den Vanillezucker zusammen mit einer Prise Zimt in einen Topf und erwärmst das Butter-Bier langsam.
  2. Step 2: In der Zwischenzeit kannst du schon einmal die Sahne steif schlagen. Zum Schluss das Butterbier in eine Tasse geben, mit Sahne und einer Prise Zimt garnieren und noch heiß servieren.
Heiße Schokolade in hell und dunkel
Noch mehr sahnige Getränke?

Dir hat das Butterbier geschmeckt und du suchst noch mehr leckere sahnige Getränke? Dann guck dir doch mal unsere heißen Schokoladen an!